Unsere Nixen

Dr. Wolfgang Wodarg- kein Grund zur Panik

Er hat schon bei SARS und der Schweingrippe gewarnt, das nicht stimmt, was erzählt wird und er hatte damals schon recht.

Heute sagt Dr. Wodarg, dass die ganzen Massnahmen völlig daneben sind und einen riesen Schaden anrichten, der nicht zu rechtfertigen ist.

Er fordert einen Untersuchungsausschuss um die Entscheider zur Rechenschaft zu ziehen und erläutert warum er das so sieht.

Er fordert Anwälte dazu auf entsprechende rechtliche Schritte einzuleiten um die Entscheider zur Verantwortung zu ziehen.

Er erläutert auch wie Entscheidungen gefällt werden und warum dieses ganze Chaos entsteht und lässt kein gutes Haar an so manchen Entscheidern.

Journalisten der Meinstreammedien wollten seine Aussagen veröffentlichen, wurden aber von Ihren Chefs in die Schranken gewiesen. Es passte halt nicht in den Einheitsbrei und man hatte sich bereits verrannt.

In der Panik und mit Angst macht man eben Fehler, das Kind ist im Brunnen….

Für uns ist das, was er alles sagt sehr glaubwürdig, deswegen verbeiten wir diese Infos

Die Sterberaten sind auch dieses Jahr insgesamt gesehen sogar etwas weniger als die Jahre zuvor. Dies kann alles z. Bsp. hier eingesehen werden: https://www.euromomo.eu/

Bitte schaut Euch den Bericht genau an, damit ihr in Diskussionen Argumente habt.

Hier läuft ein ganz grosses nicht gerechtfetigtes Desaster ab.

Dr. Wodarg – Lungenarzt, Internist, Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin & öffentliches Gesundheitswesen,
studierte Epidemologie an der John Hopkins Universität USA, ehem. zu Amtsarzt in Schleswig Holstein, Bundestagsabgeordneter der SPD, Vorsitzender des Gesundheitsaussches, und und und ..

Quelle: Punkt.Preradovic besucht Ihren Kanal

Mein Profil

Mein Service